Professionelles Lagermanagement

Lagermanagement

Würth als Spezialist für Lagermanagement versorgt Sie mit einem umfassenden Leistungsspektrum. Je nach Ihren Anforderungen können ein oder mehrere Systeme in Ihrem Betrieb integriert werden, um Ihre Produktivität weiter zu steigern.

Keine Zeit? Wir kümmern uns um Ihr Lagermanagement.

Professionelles Lagermanagement leicht gemacht

Lagermanagement

Damit Sie nur dort Zeit investieren, wo es wirklich wichtig ist, haben wir das C-Teile-Management von Würth entwickelt. Dieses soll Ihnen Einsparungs- und Optimierungspotentiale rund um Ihre C-Teile aufzeigen und Sie in der Prozessoptimierung unterstützen.

Kleinteile, Verbrauchsmaterialien, sowie Hilfs- und Betriebsstoffe, sogenannte C-Teile, sind unerlässlich für jede Produktion, Werkstatt, oder jeden Montagebetrieb. Die Materialkosten für C-Teile sind minimal, jedoch können die Kosten für die Beschaffung (z.B. Kosten durch Lieferantentelefonate, Bestellung, Warenkontrolle und -buchung etc.) den Wert der Teile um ein Vielfaches übersteigen.

Kostenverursacher C-Teile

C-Teile verursachen durchschnittlich nur 5 % des Einkaufsbudgets. ABER:

  • Rund 85 % der verwendeten Artikel in Ihrem Unternehmen sind C-Teile
  • 60 % Ihrer getätigten Bestellungen entfallen auf C-Teile.
  • Etwa 75 % aller Ihrer Lieferanten liefern Ihnen C-Teile.

Kosten in der Beschaffung

Ihr Tagesgeschäft dreht um das Handling einer Vielzahl von ungleichen Artikeln der A, B und C – Kategorie, die Sie von unterschiedlichen Lieferanten beziehen. Am Ende des Tages wissen Sie genau, welche Ausgaben für Ihre Waren angefallen sind. ODER?

Kennen Sie auch die Kosten, die vor und nach der tatsächlichen Beschaffung anfallen?

Prozesskosten erscheinen in keiner Buchhaltung, verursachen jedoch enormen Personal-, Ressourcen- und Zeitaufwand und werden als Prozesskosten bezeichnet. Diese Kosten können Sie nicht direkt an Ihre Kunden weiterverrechnen. Daher sollten Sie so gering wie möglich gehalten werden.

Prozesse

Prozesse zur C-Teile Beschaffung

Beispielhafte Auflistung:

  • Bestands- und Lagerkontrolle
  • Lieferantenanfragen und -gespräche
  • Angebotsverhandlungen und -auswertungen
  • Kurzfristige Beschaffung aufgrund Produktknappheit
  • Kommissionierung
  • Lager bestücken
  • Lieferscheinkontrolle
  • Rechnungskontrolle und Überweisung

Diese Prozesse sind oft nicht optimal aufeinander abgestimmt, oder dauern unnötig lange. Dadurch beschäftigen diese Probleme Sie und Ihre Mitarbeiter und halten Sie von wichtigen Aufgaben ab.

Durch diesen Zeitverlust entstehen Ihnen hohe Prozesskosten ohne es zu merken.

Nicht die Materialkosten, sondern die Beschaffungskosten der C-Teile stellen Ihr größtes Einsparungspotenzial dar!

Einsparung durch C-Teile Management

Mit unserem C-Teile Management ist ein Einsparungspotential von bis zu 70 % möglich.

Einsparungspotential

Ihre Vorteile im Überblick

Erfolg absichern

Mit Würth als starken Partner im C-Teile Bereich können Sie Ihren Erfolg langfristig absichern:

  • Senkung Ihrer Prozesskosten durch Optimierung der C-Teile Prozesse in Ihrem Unternehmen
  • Steigerung der Konzentration auf Ihr Kerngeschäft
  • Steigerung Ihrer Produktivität
  • Sicherstellung Ihrer Materialverfügbarkeit
  • Ein Ansprechpartner für Ihre C-Teile