Mit Würth doppelt gewinnen

18.06.15

Mehr Effizienz im Arbeitsalltag und 10 mal 1.000 Euro Würth Einkaufsgutscheine.

Die Fahrzeugeinrichtungen ORSYmobil von Würth sind wahre Organisationstalente und daher für Handwerker und Monteure die idealen Begleiter im Alltag: Material, Werkzeug und Maschinen werden kompakt, übersichtlich und sicher verstaut. Das Wichtigste ist immer griffbereit. Das führt zu effizientem Arbeiten, das wiederum Zeit und bares Geld spart.

Jetzt 10 mal 1.000 Euro Würth Einkaufsgutscheine gewinnen

Die ORSYmobil Fahrzeugeinrichtungen sind jetzt ein doppelter Gewinn. Denn unter allen ORSYmobil Bestellungen bis 31. August 2015 verlost Würth 10 mal 1.000 Euro Würth Einkaufsgutscheine.

Ordnung mit System

ORSY ist die Abkürzung für „Ordnung mit System“. So nennt sich das Regal- und Bevorratungssystem von Würth, das unter der Bezeichnung ORSYmobil auch Module für die Fahrzeugeinrichtung bietet. Durch individuelle Konfiguration der Fahrzeugeinrichtung kann auf die Bedürfnisse von Handwerkern und Monteuren soweit eingegangen werden, sodass ihr Arbeitsalltag spürbar erleichtert und Arbeitsabläufe effizienter gestaltet werden. Das bedeutet, Maschinen, Werkzeug, Material und Kleinteile übersichtlich und zweckmäßig so im Fahrzeug zu verladen, dass auch den Sicherheitsanforderungen bei größtmöglicher Praktikabilität und Komfort nachgekommen wird.

Kein Vergessen, Verlieren oder Beschädigen mehr

Unsachgemäßer Transport von Werkzeug und Maschinen führt zu Beschädigungen. Unsystematisches Verladen von Material und unübersichtliches Aufbewahren von Kleinteilen erschwert eine effiziente Arbeitsweise. Vergessene Kleinteile, defekte Maschinen, verlorenes und verstecktes Verbrauchsmaterial verursachen nicht nur Ärger und Schweiß, sondern kosten täglich Zeit und Geld.

Vor allem im Bereich der Kleinteile übersteigen die Kosten für die Beschaffung häufig den Wert der Ware. Wenn sich ein Artikel nicht mehr im Fahrzeug befindet, wird es teuer. Sonderbeschaffungen und ungeplante Fahrten zum örtlichen Händler verschwenden Arbeitszeit und steigern die Kosten. Mit ORSYmobil werden diese Kosten gesenkt und es bleibt mehr Zeit, um sich auf das Geschäft zu konzentrieren. Schwund und Transportschäden werden zu Einzelfällen. „Vergessen" von Material und Kleinteilen, die im Fahrzeug vermutet wurden und schlussendlich teuer ad hoc beschafft werden müssen, gehören endgültig der Vergangenheit an.

Die schnellste Fahrzeugeinrichtung

Die ideale Fahrzeugeinrichtung gibt es nicht „von der Stange“, denn dafür sind die Anforderungen der unterschiedlichen Branchen und Kunden viel zu verschieden. Damit der Raum im Fahrzeug bestmöglich für die jeweiligen Arbeitsabläufe verplant werden kann berät ein Fachverkäufer eingehend. Die Planung erfolgt mit dem Kunden, sodass alle individuellen Wünsche berücksichtigt werden können. Die dreidimensionale Darstellung im Planungs-Tool ermöglicht eine konkrete Visualisierung der Fahrzeugeinrichtung. Auch Vorführfahrzeuge helfen, ein klares Bild über die zukünftige Einrichtungslösung zu erhalten. Der Einbau erfolgt durch langjährige Einbaupartner direkt beim Kunden.

Für den Zeitraum vom ersten persönlichen Planungstermin bis zur Fertigstellung der Fahrzeugeinrichtung ist mit einer besonders kurzen Wartezeit von lediglich zwei Wochen zu rechnen. Persönliche und kostenlose Beratungstermine können unter www.orsymobil.at oder +43 (0) 5 08242 – 2242 vereinbart werden.

Weiterführende Informationen und Video unter www.orsymobil.at.