Würth auf der AutoZum 2015

26.11.14

Produkthighlights für die KFZ-Branche präsentiert Würth auf der AutoZum 2015 in Salzburg.

Diagnosegerät iQ 50

Diagnosegerät iQ 50

Als Komplettanbieter stellt Würth Highlights aus dem umfassenden KFZ-Programm bei der AutoZum von 21. - 24. Jänner vor. Innovative Services für die KFZ-Werkstatt, Produkt-Neuheiten z. B. zur Steinschlagreparatur, Spezialwerkzeuge für PKW, LKW und Landmaschinen sowie funktionelle MODYF Arbeitsschutzbekleidung werden dem Fachpublikum präsentiert.

Ertragsoptimierung in der KFZ-Werkstatt

Unter dem Titel „Würth PRO“ fasst Würth sämtliche Produkte und Dienstleistungen zusammen, die seinen Werkstätten-Partnern mehr Ertrag bringen sollen, sei es bei Klima-Desinfektion, dem aktiven Verkauf von Unterbodenversiegelung oder der Reparatur von Steinschlägen in der Windschutzscheibe. Das Angebot beinhaltet neben marketingtechnischer Unterstützung am POS auch Produkttraining für den Anwender und Support bei der Argumentation für den KDB. Würth greift damit offensiv das Thema „Ertragsoptimierung in der KFZ-Werkstätte“ auf.

Professionelle KFZ-Aufbereitung

Die optimale Fahrzeugaufbereitung im Innen- und Außenbereich demonstrieren Würth Spezialisten bei praxisnahen Vorführungen. Die Produktpalette umfasst Pflegeprodukte für die Nassbehandlung, Innen- und Außenbehandlung und Endbehandlung. Wie Werkstätten damit Zusatzgeschäfte generieren können, z.B. über eine gelungene Scheinwerfer-Aufbereitung, kann man am Würth Stand erfahren.

RDKS Würth Reifendruckkontrollsystem - vom Produkt bis zur Schulung – alles aus einer Hand

Spätestens ab 1. November 2014 müssen gemäß EU-Verordnung alle neu zugelas-senen PKW und Wohnmobile mit Reifendruck-Kontrollsystemen (RDKS) ausgestattet sein. Hierfür bietet Würth ein umfassendes Produktprogramm. Es umfasst einen programmierbaren Sensor, der für rund 75 Prozent aller Fahrzeuge geeignet ist, ein Programmier- und Diagnosegerät sowie ein Spezialwerkzeug-Set. Auch eine große Auswahl an fahrzeugspezifischen Sensoren ist verfügbar. Im Lieferumfang des iQ 50 ist die onlinebasierende ARGO RDKS-Lernplattform enthalten, die fachgerechtes Basiswissen und Produktanwendungen vermittelt.

Spezialwerkzeuge für die Problemlösung

Auch Spezialwerkzeuge für PKW- und LKW-Werkstätten sowie Landmaschinen werden vorgestellt, z.B. Federspanngerät, Rücklaufmengen Diagnosesatz, Kombinationswerkzeug für Druck- und Zughülsensatz, Ratschenrücksetzer für Bremskolben oder das VIBRO-IMPACT® Abziehsystem für Kugelgelenke.

Ein neuartiges Servicetool kann Würth mit seinem Werkzeug- und Werkzeugkostenmanagement anbieten, das für Kostentransparenz und Budgetsicherheit sorgt.

„Joint-Fit“ Das Sicherheitssystem für Schlauchleitungen

Mit Joint-Fit bietet Würth ein ausgeklügeltes Verfahren zur Prüfung von Hydraulikschlauchleitungen. Mit „Joint-Fit“ (Prüfdornmethode) kann die Qualität der Verpressung geprüft werden – Vorführungen am Würth Stand demonstrieren die Flexibilität und Sicherheit, die das geprüfte System bietet.

ORSYmobil - Fahrzeugeinrichtung mit Ordnung und System

Würth Fahrzeugeinrichtungen bieten optimale Bedingungen in einer mobilen Werkstatt. Die Serviceleistung reicht von der Planung bis zur fertigen Ausstattung mit Maschinen und Werkzeugen. Die Fahrzeugeinrichtung wird einbaufertig zusammengestellt und kann für alle gängigen Hersteller und Fahrzeugtypen vormontiert werden.

Investitionsgut DiaTec

Mit WOW für PKW und WABCOWÜRTH für LKW und Bus spielt Würth in der Oberliga der Fahrzeugdiagnose mitt. Angeführt von HUNTER Generalvertretung Achsvermessung und Wucht- und Montiermaschinen zeigen Spezialisten das Produktspektrum der Werkstatteinrichtung. Der W.EASY Trailer Power, der mobile Prüfkoffer der neusten Generation, wird von WABCOWÜRTH zur Messe gebracht.

Der Würth Rod auf der AutoZum

Ein künstlerisches Highlight auf dem Würth Messestand ist der Würth Rod, der in Kooperation mit Airbrusher Knud Tiroch entstand. Das Handwerk als Kerngeschäft war ausschlaggebend für die Idee, einen Oldtimer zu modifizieren, der die Geschichte des Unternehmens Würth darstellt und die Leidenschaft für das Handwerk repräsentiert. Nach der Automechanika in Frankfurt wird er nun auf der AutoZum vorgestellt.

„Auf der AutoZum 2015 kann sich der interessierte Kunde über unsere umfassenden Möglichkeiten im KFZ-Bereich informieren. In der angespannten Situation der Automobil-Branche ist die Ausschöpfung des Kundenpotenzials für Autowerkstätten existenzsichernd. Der gemeinsame Erfolg mit unseren Werkstätten-Partnern steht bei Würth Österreich im Fokus“, so Alexander Nuss, Verkaufsleiter Vertriebszweig Automotive, Würth Österreich.

Information:

AutoZum 2015: 21.-24. Jänner 2015, Messezentrum Salzburg
Der Würth Messestand befindet sich in Halle 1, Stand-Nr. 409.