Würth gratuliert Hightec-Lehrlingen

29.03.17

Die besten Nachwuchs-Metalltechniker Niederösterreichs wurden beim „Tag des Hightec-Lehrlings“ am 23. März in St. Pölten mit dem „Metallica 2017“ prämiert.

Beim „Tag des Hightec-Lehrlings“ am 23. März im WIFI St. Pölten ließen sich die besten Lehrlinge Niederösterreichs bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Live-Präsentationen gaben Einblick in 13 verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten, von der Schmiedetechnik über die KFZ-Technik bis zur Luftfahrzeugtechnik, um interessierten Besuchern die Entscheidung für die richtige Berufswahl zu erleichtern.

Bei den gleichzeitig stattfindenden Lehrlingswettbewerben wurden die Sieger der Lehrberufe Elektrotechnik, Metalltechnik und Mechatronik mit dem begehrten „Metallica 2017“ belohnt und durften sich über Gutscheine von Sponsor Würth freuen. Edgar Bauer, Würth Bezirksleiter Division Metall, gratulierte: „Die Nachwuchs-Förderung hat in unserem Unternehmen hohe Priorität, denn auch wenn sich die Handwerksberufe verändern und die Anforderungen durch den technologischen Fortschritt größer werden: eine praktische Ausbildung kann ein großer Vorteil für eine spätere Karriere sein.“