Zusatzverkauf durch den Monteur

Unternehmen müssen sich in Zukunft noch stärker als bisher Gedanken über ihre Wettbewerbsfähigkeit machen. Umsatzsteigerung, Optimierung der Erträge, Kundenbindung usw. sind nur einige Themen die unmittelbar damit verbunden sind. Ist das alles nur Chefsache? Natürlich nicht!

Nach dem Kaufabschluss durch den Chef oder Verkäufer kann der Monteur wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Einerseits durch fachgerechte Montage und – in Zukunft verstärkt – indem er sich verkaufsorientiert einbringt. Durch professionelles Agieren beim Kunden könne zusätzliche Kundenwünsche geweckt und für Zusatzverkäufe genutzt werden. Somit trägt der Monteur wesentlich zur Kundenzufriedenheit, zum Unternehmenserfolg und nicht zuletzt zur Absicherung seines eigenen Arbeitsplatzes bei.

Schwerpunkte in dieser Veranstaltung:

  • Das Verhalten des Monteurs beim Kunden
  • Die persönliche Einstellung als Erfolgsfaktor
  • Die professionelle Gesprächsführung
  • Gewinnbringende Argumentation
  • Zusatzverkauf leicht gemacht

Wer soll teilnehmen?
Monteure, die im direkten Kundenkontakt stehen und sich zum Thema Verkauf informieren und weiterentwickeln möchten.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Gabi Kratky
Würth Handelsges.m.b.H.
Würthstraße 1
3071 Böheimkirchen
Österreich
Tel.: +43 08242 2358
E-Mail: gabi.kratky@wuerth.at

zurück zur Übersicht