Elektronisches Katalogmanagement

katalogmanagement

Mit dem elektronischen Produktkatalog von Würth haben Sie als Einkäufer Zugriff auf Würth Produktdaten. Die strukturierten Katalogdaten werden dazu in internet-basierten Softwaresystemen (z.B. geschlossene Marktplätze, Intranets, kundenspezifische interne Lösungen) hinterlegt, mit deren Hilfe Sie direkt die Produkte bei Würth bestellen können. Dadurch lassen sich primär Prozesskosten einsparen, die in der Regel bei C-Teilen sehr hoch sind.

Würth unterstützt verschiedene Formate für elektronische Kataloge, wie z.B. BMEcat 1.2, BMEcat 2005, Excel, CSV, CIF sowie zahlreiche kundenspezifische Formate. Gemäß den Anforderungen des Kundensystems liefert Würth Produktmerkmale und Beschreibungen im geforderten Format. Durch langjährige Kooperation mit verschiedensten Anbietern von E-Procurement-Plattformen und Marktplatzsystemen ist die Integration der elektronischen Katalogdaten auf nahezu allen gängigen Systeme möglich.

Klassifikationen:

Wir bieten folgende Klassifikationen für Produktdaten an:

  • UN/SPSC (Version 5.0301 & 7.0401)
  • eCl@ss (4.0, 5.0, 5.1, 6.0.1, 6.1, 6.2, 7.0, 7.1, 8.0)
  • Würth-Produkthierarchie - Katalogstruktur analog zum Würth Online-Shop